Silberring mit Aquamarin in Goldfassung

Silberring mit Aquamarin in Goldfassung

Aquamarin im Triangel Schliff

Der Aquamarin gehört wie der Smaragd zur Gruppe der Berylle. Es gibt ihn in den Farben Seegrün, Himmelblau und Dunkelblau. Im 19. und 20. Jahrhundert bevorzugte man Türkistöne, heute gelten die hellblauen und mittelblauen Farben als attraktiver. Der Name Aquamarin ist Programm: -lat. „Wasser des Meeres“. Am begehrtesten ist ein tiefes Blau. Die farbgegende Substanz ist Eisen. Durch Erhitzen auf ca. 400°C können ursprünglich mindere Farbqualitäten das gewünschte Blau erhalten. Auch grünliche Steine können nach dem „Brennen“ ein schönen Blau aufweisen.

Die bedeutendsten Aquamarinlagestätten befinden sich in Brasilien.  Auch aus Mosambique, Madagaskar Namibia, Myanmar kommen schöne Steine.

Für diesen Ring haben wir eine goldene Fassung für den Aquamarin im Triangel-Schliff angefertigt. Angepasst an eine offene, breite silbernen Ringschiene wird die Fassung angelötet.

Ein asymmetrischer Ring – der Hingucker.

Material

  • Gold
  • Silber
  • Aquamarin